Schlagwort-Archive: Wanderungen

Veranstaltungen in der Natur 2024

Das Halbjahresprogramm des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald ist erschienen, die zahlreichen Termine von Natürlich Heidelberg sind online und natürlich biete ich selbst als Geopark-vor-Ort-Begleiter wieder Veranstaltungen an.

Meine Veranstaltungen 2024

Unterwegs als Geopark-vor-Ort-Begleiter (Foto: © Manfred Bechtel)

Samstag 13.04.2024, 14:30 – 17:15
Spannende Erdgeschichte rund um das Mausbachtal

Samstag 27.04.2024, 14:30 – 16:45
Vulkan, Erdrutsch, Tornado – Naturgewalten in Ziegelhausen

Sonntag 12.05.2024, 13:40 – 16:10
Die Kelten auf dem Heiligenberg

Sonntag 15.09.2024, 14:30 – 17:15
Spannende Erdgeschichte rund um das Mausbachtal
(zum Tag des Geotops)

Samstag 28.09.2024 14:00 – 17:00
Hohlweg, Pinge, Weinterrasse – Spuren im Gelände

Sonntag 06.10.2024 13:40 – 16:10
Die Kelten auf dem Heiligenberg

Programm Natürlich Heidelberg

Alle Veranstaltungen der Umweltbildungsplattform Natürlich Heidelberg im Jahr 2024 sind online im Buchungsprogramm zu finden. Das gedruckte Jahresprogramm liegt in den Bürgerämtern und an anderen öffentlichen Stellen aus. Alle Informationen zu den Terminen und die Anmeldungsfunktion finden Sie unter
Natürlich Heidelberg

Geo-Naturpark Aktuell

Die Zeitschrift „Geo-Naturpark aktuell“ für das erste Halbjahr 2024 enthält interessante Beiträge und Neuigkeiten zum Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald (UNESCO Global Geopark) und einen Kskalender mit rund 400 Veranstaltungen. Sie ist kostenfrei in den regionalen Infoeinrichtungen erhältlich. Wer sie gerne digital dabeihaben möchte, kann sie hier herunterladen.

Jahresprogramm des Naturparks Neckartal-Odenwald

Das Jahresprogramm des Naturparks Neckartal-Odenwald ist kostenlos erhältlich über die Geschäftsstelle, die Rathäuser der Mitgliedskommunen und die Tourist Informationsbüros. Es kann auch auf der folgenden Seite heruntergeladen werden: Jahresprogramm

Eine große Auswahl daraus ist im monatlichen Online-Veranstaltungskalender zu finden: Veranstaltungskalender

Heidelberger Geschichtsverein

Meine Veranstaltungen finden auch im Rahmen des Programms des Heidelberger Geschichtsvereins, HGV e.V., statt. Der Verein bietet weitere Führungen im Freien an, so die seit 2004 fortgesetzte Veranstaltungsreihe Stadtgeschichte im Gehen mit Michael Buselmeier und Hans-Martin Mumm und Führungen zur Geschichte von Wieblingen mit Walter Petschan.

Fußwegeinitiative Ziegelhausen

Die Initiative zum Erhalt des Fußwegenetzes in Ziegelhausen lädt auch in diesem Jahr wieder zu voraussichtlich vier Ziegelhausen Spaziergängen ein. Die ersten beiden Termine in diesem Jahr waren:

Samstag, 20. Januar 2024

Nach vielen Jahren haben wir uns wieder einmal ein Bild vom Zustand des Fußwegenetzes am Hahnberg gemacht. Gleichzeitig haben wir Interessantes in unserem Ort erkundet, vom Schultheißenbrunnen, der seit kurzem wieder Wasser führt, bis zum Alten Friedhof mit interessanten Grabsteinen wie dem des 1612 verstorbenen Schultheißen Hans Klowerlant, der nach Ausweis des Wappens aus einer Müller- und Bäckerfamilie stammte.

Mehr zu den Fußwegen am Hahnberg auf der Seite der Initiative

Samstag, 23. März 2024

Leinpfadputz im Rahmen des Frühjahrsputzes Heidelberg – wie schon in einigen vergangenen Jahren haben wir den Ziegelhäuser Leinpfad von Müll gereinigt.

Samstag, 20. Juli 2024

Nach einigen Jahren wollen wir wieder den Kirchenberg erkunden. Zwischen dem Sitzbuchweg und der Wilhelmsfelder bzw. Peterstaler Straße befinden sich mehrere für Fußwege vorgesehene aber versperrte Grundstücke. Sie würden eine wesentliche Abkürzung und Zeitersparnis bedeuten, abseits vom fahrenden Verkehr.
Treffpunkt um 10 Uhr am Grünen Baum

Mehr zu den Fußwegegrundstücken am Kirchenberg auf der Seite der Fußwegeinitiative

Der vierte Spaziergang 2024 wird voraussichtlich im Oktober stattfinden.

Wolfsbrunnen Schlierbach

Auch in der Wolfsbrunnenanlage in Schlierbach werden in diesem Jahr wieder Veranstaltungen stattfinden. Näheres auf dieser Seite: Wolfsbrunnen Kultur (www.wolfsbrunnen-kultur.de). Dort kann auch das Jahresprogramm heruntergeladen werden.

(Seite aktualisiert am 13.06.2024)

Buch „Heidelberger Exkursionen“ erschienen

Soeben erschienen, erhältlich in allen einschlägigen Buchhandlungen
Vier Wanderungen in der Umgebung von Ziegelhausen, eine in Schlierbach

Verena Dunckelmann, Marion Huthmann,
Ulrich Moltmann (Hrsg.)

Heidelberger Exkursionen

Naturkundliche, kulturhistorische und geologische
Sehenswürdigkeiten rund um Heidelberg

verlag regionalkultur

176 Seiten mit 105 Farbabbildungen,
16 Karten und 4 Grafiken, Broschur.
ISBN 978-3-95505-304-8

EUR 16,90

Auf den Spuren der Kelten und Römer, den Philosophenweg hinauf, durch das Hilsbacher Tor oder in die „Schweiz“ beim Haarlass – 15 Exkursionen vermitteln anschaulich, wie Naturkunde, Kulturgeschichte und Geologie in Heidelberg miteinander verknüpft sind. Ergänzt werden sie durch fachkundige Erläuterungen zu den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand und durch thematische Infoboxen.

Dreizehn zertifizierte Vor-Ort-Begleiter des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald haben ihre langjährige Erfahrung in diesem reich bebilderten Wegbegleiter zusammengetragen und laden zum eigenständigen Erkunden des Heidelberger Stadtwaldes und der angrenzenden Ortsteile ein.

Alle Start- und Endpunkte der Exkursionen sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln direkt zu erreichen.

► Rund- und Streckenwanderungen von 3 bis 6 Kilometern
► Orientierungskarten zu den Exkursionen
► GPX-Routen für Wander-Apps zum Download
► Informationen zur Weglänge, -beschaffenheit und zum
Höhenprofil
► Einkehrmöglichkeiten am Ende der meisten Exkursionen

Aus dem Inhalt

Ziegelhausen

12 Die Neuenheimer Schweiz …………………………. 140
Xenia Baumeister

13 Das Mausbachtal als Natur- und Kulturlandschaft …… 148
Tobias Städtler

14 Meutersloch und Siebenränglesweg …………………. 158
Marion Huthmann

15 Peterstal, das Kleinod im oberen Steinbachtal …….. 164
Amelie Blomberg

Schlierbach

7 Königstuhl – Mühlsteine, Gedenksteine und das Felsenmeer…….. 88
Marion Huthmann